Jdi na obsah Jdi na menu
 


Unterrichtsinhalte NJ b/III 9.00 - 10.30

17. 2. 2011

Mittwoch, 30.03.2011

Neue Lektion: Beginn Lektion 7, S. 80 Ü1: Berufe den Personen auf dem Bild zuordnen, Personen beschreiben, Wiederholung Grammatik (Nomen und Adjektive im 4. Fall/Akk.), Zuordnung: Welche Person führt welche Tätigkeit aus? Trennbare, Untrennbare Verben, Verben in der 3. Person Singular

Hausaufgabe:

Arbeit an den Fachtexten unter: http://moodle.vsb.cz/jazyky/course/category.php?id=117

Wörter aus Ü1a) lernen, Sätze bilden

Mittwoch, 16.03.2011

Hausaufgabenüberprüfung, Kontrolle der HA, Abb, S.70 Ü9, LB S.71 Ü11 Mitarbeiter Kollegen Zuständigkeiten, Dialoge machen, Fragen stellen, sich vorstellen, S.72 Ü12 Themen im Einführungsgespräch

Hausaufgabe: LB, s.74 Ü17 a)-e)

Mittwoch, 9.03.2011

Hörverstehen, S.70 Ü7, s.71 Ü 8 Zuständigkeiten

Hausaufgabe:

Abb. s. 70 Ü9, LB, S.71 Ü11

Unterrichtsstunde Mi, 23.02.2011

Hausaufgabenkontrolle: Sätze bilden nach dem Muster: Ich lege den Personalausweis vor. Die Firma weist in den Arbeitsplatz ein. (LB, S.68, Ü1b))

Leseverstehen, S.69 Ü3: Brief lesen und Fragen beantworten

Hörverstehen, S.70, Ü7 die ersten drei Personen

ACHTUNG:

Nächste Woche, Mittwoch 02.03.2011 findet der Unterricht nicht statt. Bitte machen Sie dafür folgende FACHTEXTE im Internet: alle Texte und Übungen zum Thema "Maschinenbau"

Sie finden die Texte unter folgender Adresse:

moodle.vsb.cz/jazyky/

Gehen Sie auf "podcasting" (erster Kurs auf der Seite), melden Sie sich an und bearbeiten Sie die Texte zum Thema Maschinenbau (Thema 7). Die Texte und Übungen müssen spätestens eine Woche bevor wir den započet schreiben (11.05.2011) gemacht sein, sonst könenn Sie nicht am započet teilnehmen.

Ich kontrolliere die Aufgaben dann über das Internet...

 

Unterrichtsstunde Mi, 16.02.2011

Lehrbuch S.67, Lektion 6 Schaubild

r Firmenparkplatz: Hier parken die Arbeiter ihre Autos.

e Kantine: Hier essen die Arbeiter zu Mittag.

e Lehrwerkstatt: Hier lernen die Lehrlinge vom Meister neue Arbeiten.

e Verwaltung: Hier befinden sich die Büros.

s Rechenzentrum: Hier stehen die Server und Computer.

e Werkhallen: Hier montieren die Arbeiter neue Geräte und Maschinen.

s Lager: Hier lagern neue Materialien und fertige Produkte.

e Montage: In der Montage montieren die Arbeiter neue Geräte.

s Werktor: Das Werktor ist der Eingang in die Fabrik. Hier sitzt der Pförtner.

S.68, Ü1: Start in die neue Firma, a) lesen und ergänzen

S.70 Ü6: Aus der Personalakte: Fragen und Antworten zu den Informationen aus der Personalakte.

Hausaufgabe:

Lehrbuch, S.68 Ü1 b)